Einrichtung der Landeszahnärztekammer (LZK) Baden-Württemberg, Körperschaft des öffentlichen Rechts

Lebensqualität: Fester Zahnersatz statt Prothese

Implantate: Endlich wieder feste Zähne

Schöne feste Zähne bringen Menschen zum Lachen. Andererseits haben feste Zähne einen Einfluss auf die Gesundheit. Bei einem unversorgten zahnlosen Kiefer oder einem ungenügendem Zahnersatz kann sich der Knochen schnell und massiv zurückbilden. Die Kiefergelenke werden geschädigt. Der Gesichtsausdruck verändert sich, das Kauen fällt schwer und die Lebensqualität sinkt.

Fehlen Ihnen alle Zähne oder droht die Zahnlosigkeit, dann empfehlen wir Ihnen unsere spezielle Implantat-Therapie für den zahnlosen Patienten. Die wissenschaftlich belegte sowie klinisch bewährte Methode bietet eine schonende und sichere Behandlung. ist eine Art Komplettlösung von Implantaten und Prothese – effizient und nachhaltig.

Wie läuft die Behandlung ab?

Es werden – in der Regel – mindestens vier Implantate in den zahnlosen Kiefer gesetzt. Unmittelbar danach wird ein temporärer Zahnersatz eingegliedert. Sobald die Implantate mit dem Knochen verwachsen sind, wird der definitive Zahnersatz angefertigt. Die neuen Zähne werden vom Zahntechniker in Farbe und Form individuell auf Sie abgestimmt und im Mund fest mit den Implantaten verschraubt. Ergebnis ist ein natürliches Aussehen, mit dem Sie strahlend lachen werden. Sie spüren sofort, wie positiv feste Zähne die Lebensqualität beeinflussen können.

Aktuelle Informationen
13.07.2020 10:00 Wir sind auch in Corona-Zeiten für Sie da

Wir behandeln Sie gerne, nicht nur in Notfällen!

Nach wie vor ist der Schutz unserer Patientinnen und Patienten durch umfassende Hygienemaßnahmen gewährleistet.
Deshalb: Haben Sie keine Angst vor Ansteckung.

Ihre Gesundheit ist uns wichtig.

Ihr Praxisteam


Hinweis zu Corona Schliessen