Einrichtung der Landeszahnärztekammer (LZK) Baden-Württemberg, Körperschaft des öffentlichen Rechts

Mit Bleaching zu schönen und hellen Zähnen

Sicher und schonend zu einem strahlenden Lachen

Werden bei der professionellen Zahnreinigung (PZR) nicht alle Verfärbungen entfernt, bieten wir Ihnen die sanfte Methode des Bleachings (Zahnaufhellung). Insbesondere Kaffee, Tee, Rotwein oder Nikotin können mit den Jahren die Zähne verfärben. Farbstoffe dringen in den Zahnschmelz ein und lagern sich dort ab. Um wieder schöne, strahlend helle Zähne zu erhalten, wird beim Bleaching ein farbloses Gel vorübergehend auf die Zähne gebracht. Die Pigmente werden schonend entfärbt.

Home-Bleaching

Beim sogenannten „Home-Bleaching“ erhalten die Patienten pro Kiefer eine individuell angepasste hauchdünne Kunststoff-Schiene. Diese wird während eines Zeitraums von ein bis zwei Wochen täglich dünn mit Bleaching-Gel bestückt, auf die Zahnreihen aufgebracht. Das ist eine schonende und zugleich effektive Technik.

In-Office-Bleaching

Zudem bieten wir das professionelle Bleaching in unserer Zahnarztpraxis an. Hierfür werden in der Regel zwei bis vier Sitzungen eingeplant. Bei dieser Behandlung wird ein höher dosiertes Gel benutzt und durch spezielle Lampen aktiviert. Das Zahnfleisch decken wir zum Schutz ab, da die Konzentration des Bleaching-Gels bei dieser Methode höher ist.

Internes Bleaching

Das interne Bleaching wird auch als „Walking-Bleach-Technik“ bezeichnet. Mit dieser Methode hellen wir Zähne nach einer Wurzelkanalbehandlung wieder auf, wenn es sich um einen devitalen (marktoten) Zahn handelt. Dazu wird das Bleichmittel für einige Tage in den Zahn eingebracht, bis der gewünschte Grad der Aufhellung erreicht wurde.

Aktuelle Informationen
13.07.2020 10:00 Wir sind auch in Corona-Zeiten für Sie da

Wir behandeln Sie gerne, nicht nur in Notfällen!

Nach wie vor ist der Schutz unserer Patientinnen und Patienten durch umfassende Hygienemaßnahmen gewährleistet.
Deshalb: Haben Sie keine Angst vor Ansteckung.

Ihre Gesundheit ist uns wichtig.

Ihr Praxisteam


Hinweis zu Corona Schliessen